Die Farbtafeln wurden gedruckt von Aktiengesellschaft für Kunstdruck, Niedersedlitz bei Dresden; Emil Gerasch G.m.b.H., Leipzig, Graphische Kunstanstalt; Hermann Sonntag & Co., München; Kunst im Druck G.m.b.H., München, Meisenbach; Riffarth & Co. A.G., München-Berlin-Leipzig; Vereinigte Kunstanstalten A.G., Kaufbeuren; Weil & Hameier, Ludwigshafen am Rhein; Wesel & Naumann, Aktiengesellschaft, Leipzig; Phönix Illustrationsdruck und Verlag G.m.b.H., Berlin


Bilder Ludwig Hohlwein

Sortieren nach: